Schule, Ausbildung oder Studium?

Wir beraten dich und helfen dir weiter!

jana_ich.png
background

Wir beraten dich und helfen dir weiter!

In Deutschland gibt es ungefähr 330 anerkannte Ausbildungsberufe und
mehr als 18.000 Studiengänge. Ganz schön schwierig, da das Richtige zu finden.
Wir helfen dir dabei: mit unserer Berufsberatung der Arbeitsagentur und allen Themen rund um Ausbildung und Studium.
Wir haben Lösungen und Alternativangebote, falls es mal nicht gleich so klappt.
Das bringt dich weiter!

Für Dich

Probleme mit der Schule

Du hast Probleme in der Schule, mit Mitschülern oder hast Schwierigkeiten, aus verschiedenen Gründen
überhaupt dort anzukommen. Dir fehlt die Motivation, und du suchst jemanden der dich unterstützt, damit du
deinen Schulabschluss schaffen kannst. Dann stehen dir gerne folgende Ansprechpartner beratend zur Seite:

Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter der Schulen
Für weitere Infos steht der/die Schulsozialarbeiter*in deiner Schule zur Verfügung.

Brauchst du weitere Infos oder weißt nicht wer Ansprechperson an deiner Schule ist, frag hier nach:
Doreen Schischkoff
Telefon: 03941 – 62 55 34 11
Email: doreen.schischkoff@kreis-hz.de
Mehr erfahren:
www.schulerfolg-sichern.de

JUGEND STÄRKEN im Quartier,
Koordinator Jugendhilfe- Schule

Ansprechpartner Frank Weis
Tel.: 03941 59702156
Mail: frank.weis(at)kreis-hz.de

Flyer JUSTiQ

 

ICH WEIß NICHT WEITER....

Kompetenzzentrum berufliche Integration Harz- "KombI Harz"

"Gemeinsam PERSPEKTIVEN gestalten"

Das Team des Projektes KombI Harz unterstützt Dich dabei berufliche Perspektiven zu eröffnen und den Übergang in eine Berufsausbildung zu vereinfachen.

Die Integrationscoaches sind im gesamten Landkreis Harz unterwegs.

Weitere Informationen bekommen Sie HIER!!!

Das Projekt ist eine EU- und Landesförderung im Rahmen des Programmes „regionales Übergangsmanagement Sachsen- Anhalt“ (RÜMSA) und wird durch die KoBa Jobcenter Landkreis Harz Kofinanziert. Zur Realisierung des Projektes haben sich die Träger AWZ, Teutloff und VHS zusammengeschlossen um eine flächendeckende Umsetzung zu gewährleisten und jeden jungen Menschen im Landkreis Harz dieses Angebot zur Verfügung zu stellen.

 

Probleme mit Geld/ Schulden

Du kannst dringende Rechnungen nicht mehr zahlen?
Deine Zukunft scheint verbaut?
Die Flut von Briefen hat dich erschlagen?
Nachfolgende Beratungsstellen unterstützen dich bei der Bewältigung
dieser Probleme und erarbeiten mit dir einen Plan und eine neue Perspektive.

 

Schuldner- und Insolvenzberatung der AWO
Pölkenstraße 7a (Ärztehaus)
06484 Quedlinburg
Tel.: 03946 68991 220
Fax: 03946 68991 229
Mail: schuldnerberatung@awo-harz.de

Mehr erfahren

 

Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle im Caritasverband für das Dekanat Halberstadt
Gröperstraße 33
38820 Halberstadt
Tel.: 03941 26098
Mail: info@caritas-halberstadt.de

Mehr erfahren

Außenstelle:
Friedrichstraße 118a
38855 Wernigerode
Tel.: 03943 630640
Mail: beratungsstelle-wr@caritas-halberstadt.de

 

Schuldner- und Insolvenzberatung des Diakonischen Werkes
Herzogstraße 16
38889 Blankenburg
Tel.: 03944 365158
Mail: ks-blankenburg@diakonie-braunschweig.de

 


Beratungsstellen bei Problemen mit der Gesundheit und weiteren Krisen

Du stellst fest, dass der Konsum von Drogen, Alkohol oder die Nutzung deines PCs / der Konsole deinen Alltag bestimmen
und möchtest Unterstützung bei der Bewältigungdeiner Probleme?
Dann stehen dir folgende beratende Stellen sehr gern als Ansprechpartner zur Verfügung:

 

Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle im Suchtmedizinischen Zentrum-
Diakonie- Krankenhaus Harz GmbH
Degnerstraße 8
38855 Wernigerode
Telefon: 03943/ 261 660
E-Mail: suchtberatung-wernigerode@diako-harz.de
Internet: https://www.diako-harz.de/

 

Außenstelle:
Harzstraße 3 / Haus 3 
38889 Blankenburg
Tel.: 039 44 / 94 34 87 
Mail: wernigerode@diako-harz.de

 


Familienberatungsstellen/ Schwangerschaftsberatung/ Schwangerschaftskonfliktberatung

Du wirst Mutter oder Vater und fühlst dich unsicher, wünschst dir Unterstützung und Antworten auf die vielen Fragen die dir nun im Kopf rumgeistern? Bei Fragen zu Schwangerschaft, Erziehung, finanziellen Unterstützung oder auch zu den Möglichkeiten, mit Kind eine Ausbildung zu machen, stehen dir die Mitarbeiter der Beratungsstellen gern zur Seite.
Die passenden Anlaufstellen in deiner Region:

Der Landkreis Harz arbeitet im Netzwerk „Frühe Hilfen“ eng mit Kliniken, Ärzten, Fachkräften „Frühe Hilfen“, sozialen Diensten, Beratungsstellen sowie regionalen Netzwerken des Kinderschutzes zusammen. Unter folgendem Link bekommst du einen Überblick über die Angebote des Netzwerkes und hilfreiche Infos über passende Ansprechpartner:
https://www.fruehe-hilfen-harz.net/

 

Koordinationsstelle Landkreis Harz
Schwanebecker Straße 14
Zimmer E 216
38820 Halberstadt
Telefon: 03941/ 5970- 2120
Email: fruehe.hilfen@kreis-hz.de

 

Eine Übersicht weiterer Beratungsstellen wie zum Beispiel:

  • Jugendberatung
  • Kurberatung Beratung bei Gewalt- und/ oder Missbrauchserfahrungen
  • HIV und AIDS Beratung
  • Schulsozialarbeit
  • Projekt „JUGEND STÄRKEN im Quartier“

und viele andere Stellen, deren Mitarbeiter sehr gern für dich da sind, findest du unter dem Link

  • Berufsberatung inkl. Rehabilitation
  • Berufsorientierung, Berufs- und Studienberatung
  • Praktika, Ausbildungsstellenvermittlung
  • Förder- und Unterstützungsangebote

MEHR INFOS

Symbol Beschreibung Größe
flyer_KombI Harz_2019.pdf
1.1 MB