Schule, Ausbildung oder Studium?

Hier findest du als Elternteil hilfreiche Tipps und Liks, welche dir weiterhelfen können.

jana_ich.png
background

Hier findest du als Elternteil hilfreiche Tipps und Liks, welche dir weiterhelfen können.

Die Berufsberatung der Arbeitsagentur hilft Ihrem Kind bei seiner Berufs- und Studienwahl,
unterstützt es bei Bedarf während der Berufsausbildung, begleitet es von Anfang an bei seinem Start ins Berufs- oder
Studienleben, damit dieser erfolgreich ist.

Für Eltern

Projekt „Praktikalosen“ im Landkreis Harz

„Zukunft braucht Partnerschaft“

die Praktikalotsen sind feste Ansprechpartner für die Schüler, Eltern, Schule und Unternehmen bei der Begleitung im Berufswahlprozess
regionale Unternehmen werden angeleitet und verpflichtet, Qualitätsstandards zur Durchführung der Praktika einzuhalten
Eltern sollen, soweit notwendig, bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Praktika ihrer Kinder eingebunden werden
Berufswahlkompetenz der Eltern wird entwickelt bzw. ausgebaut
Die Praktikalotsen sind flächendeckend im Landkreis Harz unterwegs.
Für weitere Informationen schauen SIe gern HIER! rein.

Das Projekt ist eine EU- und Landesförderung im Rahmen des Programmes „regionales Übergangsmanagement Sachsen- Anhalt“ (RÜMSA) und wird vom Landkreis Harz finanziell unterstützt. Zur Realisierung des Projektes haben sich die Träger AWZ, Teutloff und VHS zusammengeschlossen um eine flächendeckende Umsetzung zu gewährleisten und jeden jungen Menschen im Landkreis Harz dieses Angebot zur Verfügung zu stellen.

 

Kompetenzzentrum berufliche Integration Harz- "KombI Harz"

"Gemeinsam PERSPEKTIVEN gestalten"

Eine Vielzahl von jungen Menschen im Landkreis Harz profitieren nicht von der guten und chancenreichen Lage am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Verschiedenste multiple Vermittlungshemmnisse sowie ein schwieriges soziales Umfeld, mangelnde Unterstützung im Elternhaus etc. machen eine zukunftsorientierte Gestaltung des eigenen Lebensweges schwierig. Zielstellung des Projektes "KombI Harz" ist die Gestaltung der Sozialarbeit an der Nahtstelle von Schule und Ausbildung in Kooperation mit der regionalen Wirtschaft. Das Hilfsangebot soll benachteiligten jungen Menschen berufliche Perspektiven eröffnen und den Übergang in eine Berufsausbildung vereinfachen.

Die Integrationscoaches sind im gesamten Landkreis Harz unterwegs.

Weitere Informationen bekommen Sie HIER!

Das Projekt ist eine EU- und Landesförderung im Rahmen des Programmes „regionales Übergangsmanagement Sachsen- Anhalt“ (RÜMSA) und wird durch die KoBa Jobcenter Landkreis Harz Kofinanziert. Zur Realisierung des Projektes haben sich die Träger AWZ, Teutloff und VHS zusammengeschlossen um eine flächendeckende Umsetzung zu gewährleisten und jeden jungen Menschen im Landkreis Harz dieses Angebot zur Verfügung zu stellen.

 

Berufsberatung inkl. Rehabilitation (Ausbildungsstellenvermittlung und Förderung)

Tipps für Eltern: Studien- und Berufswahl begleiten

"Ihr Kind steht vor einer großen Herausforderung: Den passenden Beruf oder das passende Studium zu finden. Dabei sind Sie als Eltern wichtige Partner. Wir informieren Sie, wie Sie Ihr Kind unterstützen können und welche finanziellen Fördermöglichkeiten es gibt. Erfahren Sie auch, welche Ansprechpartner/-innen es bei Problemen in Ausbildung oder Studium gibt."

MEHR INFOS

 

Probleme mit der Schule

Ihr Kind hat Probleme in der Schule, mit Mitschülern oder Schwierigkeiten, aus verschiedenen Gründen
überhaupt dort anzukommen. Es fehlt die Motivation, und Sie suchen jemanden der Sie und Ihr Kind unterstützt, damit der Schulabschluss geschafft werden kann. Dann stehen Ihnen gerne das Team von JUGEND STÄRKEN im Quartier "JUSTiQ" beratend zur Seite.

JUGEND STÄRKEN im Quartier,
Koordinator Jugendhilfe- Schule

Ansprechpartner Frank Weis
Tel.: 03941 59702156
Mail: frank.weis(at)kreis-hz.de

Flyer JUSTiQ

 

Symbol Beschreibung Größe
flyer_praktikalotsen_2019.pdf
0.2 MB
flyer_KombI Harz_2019.pdf
1.1 MB